Sie sind hier: Home » Worms und Ortsteile » Vorstand des Fördervereins stellt sich neu auf
14.52 Uhr | 31. Juli 2020

Vorstand des Fördervereins stellt sich neu auf

Klinikum Worms: Prof. Dr. Heino Skopnik zum neuen Vorsitzenden des Fördervereins bestellt

Der Förderverein des Klinikums Worms hat einen neuen Vorsitzenden: Prof. Dr. Heino Skopnik, Chefarzt der Kinderklinik, ist Ende Juli 2020 zum neuen Vorsteher des Gremiums gewählt worden. Er folgt damit Michael Schmidt, der das Amt seit 2012 für insgesamt zwei Wahlperioden innehatte.

„Wir möchten uns bei Michael Schmidt ganz herzlich für sein großes Engagement in den vergangenen acht Jahren bedanken. Ohne seinen Einsatz wären viele wichtige Anschaffungen für unser Klinikum nicht realisierbar gewesen“, dankt Klinikum-Geschäftsführer Bernhard Büttner dem langjährigen Vorstandsmitglied. „Umso mehr freut es uns, dass wir mit Prof. Skopnik einen ebenbürtigen Nachfolger gefunden haben, der unserer Klinik so auch nach seinem vorgesehenen Eintritt in den Ruhestand im nächsten Jahr weiterhin in seiner Funktion als Fördervereinsvorstand erhalten bleibt.“

Schnelle und unbürokratische Hilfe
Der Förderverein des Klinikums Worms existiert bereits seit dem Jahr 1986. Er hilft überall dort schnell und unbürokratisch, wo medizinische Geräte, Hilfsmittel oder Einrichtungsgegenstände dringend benötigt werden, jedoch nicht aus dem Budget des Klinikums finanziert werden können, weil bereits dringendere Anschaffungen das dafür notwendige Geld aufgebraucht haben. In den vergangenen Jahren hat der Förderverein beispielsweise ein großes Demenzprojekt, die Anschaffung einer Reanimationspuppe, Frühgeborenen-Überwachungseinrichtungen oder mobile Patientenhebegeräte finanziert. Außerdem hat er sich unter anderem anteilig an den Kosten zur Anschaffung der Frühchenpuppe „Paul“, eines Navigationssystems zur Implementierung von Prothesen sowie eines Ultraschall-Diagnose-Systems beteiligt.

Michael Schmidt (hinten links) übergibt sein Amt im Beisein seiner Vorstandskollegen Klaus-Dieter Schmitt und Klaus Reitz (vordere Reihe von links) an seinen Nachfolger Prof. Dr. Heino Skopnik. 

Michael Schmidt (hinten links) übergibt sein Amt im Beisein seiner Vorstandskollegen Klaus-Dieter Schmitt und Klaus Reitz (vordere Reihe von links) an seinen Nachfolger Prof. Dr. Heino Skopnik.

 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Worms und Ortsteile

Schreiben Sie einen Kommentar

2 + 10 =
6 + 8 =
10 + 5 =