Sie sind hier: Home » Fußball » Wormatia zieht den Kürzeren

Wormatia zieht den Kürzeren

C-Junioren-Regionalliga: Saarbrücken-U15 schlägt Wormaten mit 4:1 (2:1)

Gegen eine gute Saarbrücker Mannschaft sollten die jungen Wormaten an diesem Tag den Kürzeren ziehen. Hatte man in Hinspiel, nach verschlafener erster Hälfte, einen 0:2 Rückstand noch ausgleichen können, musste das Team diesmal ohne Punkte den Heimweg antreten.

Bereits in der zweiten Spielminute gerieten die Gäste mit 1:0 in Rückstand. Die Wormaten waren nicht im Spiel, viele Fehlpässe und verlorene Zweikämpfe sorgten für eine klare Überlegenheit der Gastgeber. Folgerichtig legten diese das zweite Tor nach (21.). Eher überraschend erzielten die Wormser vor der Pause noch den Anschluss durch Kaan Yesilyurt (29.). Die letzten fünf Minuten der ersten Hälfte machten dann aus Wormser Sicht Hoffnung auf eine Besserung in Durchgang zwei. Hatte man im bisherigen Saisonverlauf noch wiederholt nach schwächerer ersten Halbzeit starke Leistungen nach der Pause gezeigt, konnten die jungen Roten die Partie nicht mehr in ihre Richtung lenken. Zu ungenau war man im eigenen Ballbesitz, zu einfach machte man es den starken Saarbrückern ihr Spiel aufzuziehen. Nach zehn Minuten erzielte Felix Geisler mit seinem dritten Treffer des Tages die Vorentscheidung (46.).

In der Folge war es lediglich die ausbaufähige Chancenverwertung der Hausherren, die einen höheren Rückstand verhinderte. So war das 4:1 das letzte Tor an diesem Samstag Mittag, welches den absolut, auch in der Höhe, verdienten Enstand der Partie herstellte (55.).
Nach diesem enttäuschenden Spiel heißt es nach vorne schauen. Stehen doch noch zwei Spiele in der Liga, sowie das Pokalfinale gegen den FC Speyer an.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Fußball, Sport

Schreiben Sie einen Kommentar

2 + 4 =
8 + 10 =
6 + 7 =

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung