Sie sind hier: Home » Worms und Ortsteile » „Wormser Rotaach“ unterstreicht besonderes Engagement für die Stadt

„Wormser Rotaach“ unterstreicht besonderes Engagement für die Stadt

Pfarrer Axel Held und die TGW: Sozialdemokraten der Wormser Innenstadt vergeben Ehrenamts-Preis am 9. Mai zum 15. Mal

Am 9. Mai werden sich zwei weitere verdiente Preisträger in die mittlerweile lange und illustre Reihe derjenigen zählen können, die mit dem „Wormser Rotaach“ für ihr positives Wirken für Worms und insbesondere die Kernstadtgebiete ausgezeichnet wurden.

In diesem Jahr fiel die Wahl der Preis-Stifter auf Pfarrer Axel Held, der sich mit seinem unermüdlichen Engagement für die Erhaltung des Kanal 70 in höchstem Maße um die Belange der Stadt verdient gemacht hat.

Mitgliederstärkster Verein in Worms
Auch die Turngemeinde 1846 Worms, von Wormserinnen und Wormsern schlicht die TGW genannt, ist eine nicht wegzudenkende Institution des Wormser Stadtlebens. Als mitgliederstärkster Verein der Stadt fördert sie mit ihren zahlreichen Abteilungen die ganze Breite des Sports in Worms, weshalb sie mit dem Rotaach 2019 für Vereine ausgezeichnet wird.

Die diesjährige Verleihung richtet der SPD Ortsverein Worms-Mitte am Donnerstag, dem 9. Mai, ab 19.30 Uhr, am Obermarkt im Obergeschoss von Ralfs Tanzgalerie aus. Als Laudatoren werden der Wormser Landtagsabgeordnete Jens Guth sowie der Timo Horst, Fraktionsvorsitzender der SPD im Stadtrat die Verdienste der Geehrten herausstellen.

Rolf Bachmann liefert die musikalische Unterhaltung, die diesen durch und durch Wormser Abend abrundet. Wie im Jahr 2017 werden die Fischskulpturen wieder von den Künstlerinnen und Künstlern des atelierblau gestaltet.

Die mittlerweile 21 Preisträgerinnen und Preisträger sind hier zu finden: http://www.spd-worms-mitte.de/wormser-rotaach.html

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Worms und Ortsteile

Kommentare sind geschlossen

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung