Sie sind hier: Home » Sport-Mix » Wormser Schachverein wählte neues Präsidium
16.17 Uhr | 22. November 2022
SCHACHSPORT: Patrick Boos auf Mitgliederversammlung als Präsident wiedergewählt

Wormser Schachverein wählte neues Präsidium

Das neugewählte Präsidium des Wormser Schachvereins.

Der Wormser Schachverein veranstaltete im November seine diesjährige Mitgliederversammlung. Der Verein hatte wie der gesamte Schachsport in den vergangenen beiden Jahren mit erschwerten Bedingungen durch die Corona-Pandemie zu kämpfen. Seit dem Frühjahr konnten endlich wieder Schachturniere im Vereinslokal gespielt werden und es ist gelungen, einige neue Mitglieder zu gewinnen, vor allem im Nachwuchsbereich. Mit dem erfolgreichen Zeltlager und dem Nibelungen-Open, an dem fast 200 Schachspielerinnen und Schachspieler teilnahmen, gab es zudem in den letzten Monaten zwei Highlights des Jahres.

Neben den Berichten der Präsidiumsmitglieder samt Aussprachen standen auch Neuwahlen an. Patrick Boos wurde als Präsident des Wormser Schachvereins wiedergewählt. Ebenfalls wiedergewählt wurden Dr. Gernot Köhler als Vizepräsident und Geschäftsführer sowie Klaus Zachmann als Vizepräsident und Schatzmeister. Die weiteren Ämter wurden neu besetzt: Neuer Spielleiter ist Mike Martin. Als neuer Pressesprecher wurde Erik Eisenhauer gewählt. Der 22-jährige Fidemeister Pascal Karsay wurde zum neuen Jugendleiter gewählt. Astrid Boos-Guckes ist neue Schulschachreferentin und der zuvor vakante Posten des Materialwarts konnte mit Fabian Guckes besetzt werden. Damit engagieren sich im Präsidium sowohl ältere, erfahrene als auch junge Menschen, die sich alle auf die gemeinsame Zusammenarbeit und die anstehenden Aufgaben freuen. Die Kassenprüfung der kommenden beiden Jahre übernehmen Jan Nagel und Fidemeister Roland Ollenberger.

Der Spielabend des Wormser Schachvereins ist freitags ab 19 Uhr im Hotel Boos. Kinder und Jugendliche kommen schon früher zum Zug. Weitere Informationen bei Patrick Boos unter Mobilnummer 0157 8506 8824 sowie im Internet unter www.wormser-schachverein.de

Beitrag teilen Facebook Twitter
Geschrieben in Sport-Mix

Schreiben Sie einen Kommentar

1 + 1 =
3 + 4 =
10 + 5 =