Sie sind hier: Home » Sport » WRC-Newcomer weiter auf Erfolgsspur

WRC-Newcomer weiter auf Erfolgsspur

Siegesregen beim Wormser Ruderclub Blau-Weiß

Der Doppelzweier (von links) mit Max Hess und Jakob Hintz.

Mit acht Siegen auf der Großauheimer Kuzstreckenregatta setzten die Ruderer vom Wormser Ruderclub Blau-Weiß ihre erfolgreiche Herbstsaison fort. Besonders erfreulich waren die weiteren Siege der Regattaeinsteiger der Saison 2018. Jakob Hintz konnte gleich dreimal am Siegersteg anlegen. Mit zwei Siegen im Junioren-Einer 15/16 Jahre und einem Sieg mit Max Hess im Junioren Doppelzweier ruderte er weiter auf der Erfolgsspur. Mit einem Doppelsieg im Jungen-Einer unterstrich Joel Henny seine Sprinterqualitäten. Zu einem weiteren Sieg ruderten Steffen Burkhardt und Michael Schambach im Masters-Doppelzweier. Lukas Schambach vervollständigte das gute Wormser Ergebnis mit einem Doppelsieg im Einer.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Sport

Kommentare sind geschlossen

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung